iBMB > FG Massivbau > Fachgebiet Massivbau

Fachgebiet Massivbau

tl_files/ibmb/massivbau/forschung/Bruch.jpgInstitut für Baustoffe, Massivbau und Brandschutz
Fachgebiet Massivbau

Beethovenstraße 52
38106 Braunschweig

Tel.:+49 531 391 - 5409 (Geschäftszimmer)
Fax: +49 531 391 - 5900
massivbau@ibmb.tu-bs.de

Leiter:
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Martin Empelmann

 

Aktuelles

22.06.2016 - 12:00

Ankündigung Mastervortrag

Das Fachgebiet Massivbau freut sich folgenden Mastervortrag anzukündigen:

23.06.2016 - 11:00 Uhr

Herr Jan-Paul Lanwer - Untersuchungen zur Zugspannungs-Dehnungs-Beziehung von UHPFRC

Der Vortrag findet im Seminarraum des Fachgebiets Massivbau, Beethovenstraße 52, statt.

 

31.05.2016 - 12:00

Ankündigung Mastervortrag

Das Fachgebiet Massivbau freut sich folgenden Mastervortrag anzukündigen:

02.06.2016 - 11:0 Uhr

Herr Hendrik Brase - Analyse des Anwendungspotenzials von Stahlbetonfachwerken

Der Vortrag findet im Seminarraum des Fachgebiets Massivbau, Beethovenstraße 52, statt.

 

22.03.2016 - 15:30

Ergebnisse im QIS-Portal

Die Ergebnisse für die Prüfungen "Massivbau 1" und "Spannbetonbau" wurden im QIS-Portal eingetragen.

 

21.03.2016 - 12:00

Ankündigung Mastervortrag

Das Fachgebiet Massivbau freut sich folgenden Mastervortrag anzukündigen:

23.03.2016 - 08:45 Uhr

Herr Delyan Kraev - Bewertung des normativen Ansatzes zum Lastfall "stark exzentrisches Entleeren" bei kreisförmigen Silos

Der Vortrag findet im Seminarraum des Fachgebiets Massivbau, Beethovenstraße 52, statt.

 

15.03.2016 - 12:00

Sprechstunde am 17.03.2016

Leider muss die Mastersprechstunde am 17.03.2016 aus organisatorischen Gründen ausfallen.

Bitte nutzen Sie alternativ die Bachelorsprechstunde am 22.03. oder die Mastersprechstunde am 24.03.2016, jeweils zwischen 10 und 12 Uhr. 

 

14.03.2016 - 12:00

Prüfungstermine "Industrie- & Verkehrsbauten" 15.03.2016

Die Modulprüfungen "Industrie- und Verkehrsbauten in Massivbauweise" finden am Dienstag, 15. März 2016, zwischen 8:30 Uhr und 12:30 Uhr im Konferenzraum des iBMB, Beethovenstraße 52, statt.

Die Gruppeneinteilung entnehmen Sie bitte der Einteilung.

 

09.03.2016 - 11:55

VSVI Seminar 2016

Auf dem VSVI Seminar 10 " Brücken- und Ingenieurbau" am 08. März 2016 in Braunschweig war das Fachgebiet Massivbau mit folgenden Beiträgen vertreten:

  • Busse, D., Javidmehr, S.: Schubtragfähigkeit bestehender Brücken - Potenziale alternativer Nachweisformate
  • Remitz, J.: Ermüdungsnachweis der Bewehrung bei Spannbetonbauteilen
  • Oettel, V.: Einsatz von UHPC im Brückenbau

 

29.02.2016 - 15:45

Ulmer BetonTage 2016

Auf den Ulmer BetonTagen 2016 vom 23. - 25.02.2016 in Neu-Ulm war das Fachgebiet Massivbau mit folgenden Beiträgen vertreten:

  • Empelmann, M.; Busse, D.: Fachwerke aus Stahlbetonfertigteilen - Welche Potenziale gibt es?
  • Schoening, J.; Oettel, V.: Überprüfung der zusätzlichen Regeln für große Stabdurchmesser nach EC2 - Biegebauteile und Stützen

Zu beiden Vorträgen finden Sie Kurzfassungen in: Betonwerk + Fertigteil-Technik (BFT) International (2016), Heft 2, S. 19-22 bzw. S. 185-187.

 

29.02.2016 - 15:30

Veröffentlichung in der Beton Ausgabe 1+2/2016

In der Zeitschrift "Beton" (Ausgabe 1+2/2016) wurde folgender Beitrag veröffentlicht:

  • Dünnwandige Betonhohlbauteile aus hochfestem Feinkornbeton 
    (Ergebnisse eines Forschungsvorhabens)

Forschungsprojekt: Ultraleichte, dünnwandige stabförmige Betonhohlbauteile

Link: http://www.verlagbt.de/verlag/beton/?navid=6

  

29.02.2016 - 10:00

Ankündigung Mastervorträge

Das Fachgebiet Massivbau freut sich folgende Mastervorträge anzukündigen:

01.03.2016 - 14:00 Uhr

Frau Sarah Müller - Freileitungsmaste aus Hochleistungswerkstoffen

Herr Qian Yuxiang - Untersuchung hochbewehrter Stützen-Decken-Knoten

Die Vorträge finden im Seminarraum des Fachgebiets Massivbau, Beethovenstraße 52, statt.